Farewell Maxwell

Maxwell International Bahai School, die kanadische Schule, die ich 2005 für ein halbes Jahr besuchen durfte, ist aus Gründen niedriger Schülerzahlen und Kontenständen gezwungen, ihre Pforten ab nächstem Jahr zu schließen, sofern die Lage sich nicht bessert.

Hier ein Video, das in den lokalen News zu sehen war.

Ihr fragt euch vielleicht, was euch das angeht, und die Antwort “kaum etwas” mag gerechtfertigt erscheinen, aber diese Schule bedeutet einem Haufen Menschen sehr viel; unter ihnen ich selbst.

Im Moment geht es rein darum, Interessenten zu finden, die bereit sind, dieses Abenteuer auf sich zu nehmen bzw. ihre Kinder dazu aufbrechen zu lassen. Ich kann es nur empfehlen.

Bei Interesse also: maxwelldevelopment (ät) yahoo.com

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>