Shocking, but true – 8 things you'll wish you never knew about me

Schon wieder so ein Stöckchen. Eine Entschuldigung für eine Lernpause ist es allemal.

Ich soll also 8 Dinge über mich schreiben. Vielleicht nicht blöd, denn ich glaube nicht, dass irgend jemand, der meinen Blog verfolgt, bis jetzt tatsächlich etwas über mich erfahren hätte können.

Shocking truth #1: Anonymer User ist nicht mein richtiger Name.

Shocking truth #2: Ich bin nicht mit htwo verwandt.

Shocking truth #3: Ich wohne auf einem Bauernhof, mit Hühnern und schottischen Hochlandrindern.

Shocking truth #4: Ich bin noch nie mit einem Grizzlybären gekämpft. Das war erfunden.

Shocking truth #5: Ich maturiere morgen in Physik, Zeichnen und Englisch (hoffentlich).

Shocking truth #7: Ich bin Baha’í.

Shocking truth #8: Sidney Lawt ist wirklich tot.

Ich kenne ja nicht viele andere Blogger (das wäre #9!), also tja ich schmeiß den Stock mal weiter Richtung neon wilderness und zu Jan-Hinrich Fehlis (sein allerdrittes Stöckchen wohl!). Beides Leute, die künstlerisch offenbar was auf dem Kasten haben, gefällt mir.

6 Comments